Skip to main content

Bestückte Werkstattwagen - sofort Einsatzbereit!

bestueckter-werkstattwagen-01Die Arbeitsabläufe in einer Werkstatt sollen optimiert werden oder ein Hobbyschrauber will sich mit einer neuen Werkzeugausrüstung profilieren? Dann sollte die Anschaffung eines bestückten Werkstattwagens in Betracht gezogen werden.

Ein bestückter Werkstattwagen ist das universellste Werkzeugaufbewahrungs- und -ordnungssystem. Er bringt nicht nur Ordnung in die Werkstatt, weil das Werkzeugsortiment übersichtlich und rutschfest abgelegt ist und griffbereit zur Verfügung steht, sondern führt auch zu Zeiteinsparungen und verringerten Arbeitswegen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:




Für wen ist ein bestückter Werkstattwagen geeignet?

Vielfältige Arbeitsabläufe erfordern für den professionellen Handwerker zusätzliche Wege, die mit unnötigem Zeit- und Kraftaufwand verbunden sind.

Ein mobiler bestückter Werkstattwagen mit den für die speziellen Aufgaben angepassten Werkzeugen trägt zu effektiveren Arbeitsabläufen bei.

Die erforderlichen Werkzeuge sind übersichtlich untergebracht und lassen sich mühelos auf wechselnde Einsatzorte mitnehmen, so dass zusätzliche Wege infolge von Werkzeugwechseln entfallen. Je nachdem ausgewählten Werkzeugsortiment und Werkstattwagen ist seine Anschaffung mit nicht wenig Kosten verbunden. Aber eine solche Investition macht sich nach kurzer Zeit bezahlt, denn mit dem Einsatz hochwertiger Werkzeuge in Verbindung mit dem Wagen werden die Arbeitsabläufe erheblich erleichtert.

Es sind vielfältige bestückte Werkstattwagen mit ausgezeichneten Werkzeugen im Angebot, zum Teil auch mit integriertem Arbeits- oder Ablagetisch.

Welche Kriterien sind beim kauf eines bestückten Werkstattwagens zu beachten?

Hat sich der potenzielle Kunde für die Anschaffung eines Werkstattwagens bestückt entschieden, dann muss er sich Gedanken darüber machen, welcher Werkstattwagen hinsichtlich seiner Größe, der Ausführung und der Werkzeugausstattung  seinen Anforderungen und Bedürfnissen entspricht.

Es gilt zu prüfen, welcher Wagentyp den alltäglichen Anforderungen hinsichtlich der Stabilität und Robustheit am besten gerecht wird und welche Werkzeuge die geeignetsten für die speziellen Anforderungen sind. So ist z.B. darauf zu achten, dass Schubladen bzw. Zwischenkästen zum Schutz vor unbeabsichtigten Beschädigungen mit Schutzleisten aus Weichgummi oder Schaumstoff ausgestattet sind.

Zu beachten ist, dass sich der bestückte Werkstattwagen leicht bewegen lässt; besonders dann, wenn unebene Bodenbedingungen vorliegen. So sollten die Rollen kugelgelagert, lenkbar und mit Feststellbremsen ausgestattet sein.

Damit Unbefugte keinen Zugriff zum Werkzeug haben, ist die Verschließbarkeit des Werkstattwagens ein wesentliches Kriterium.

Eine Auszugsperre ist wichtig, um zu gewährleisten, dass aus Sicherheitsgründen immer nur eine Schublade ausgezogen werden kann. Somit wird eine kritische Gewichtsverlagerung verhindert, die möglicherweise zu Unfällen durch Kippen des Werkstattwagens führen kann. Ebenso ist eine Einzelarretierung für die Schubkästen unerlässlich, die beim Herausziehen eines Einschubes vom Nutzer extra zu betätigen ist.

Von Vorteil sind geeignete Einlagen in den Schubkästen zur rutschfesten Werkzeugablage.

Checkliste vor dem Kauf!

✔︎   Für was wird er gebraucht? (Heimwerker oder Profi)

✔︎   Wie groß sollte er sein? (Wie viele Schubladen)

✔︎   Welche Werkzeuge sollen darin Platz finden? (Schubladengröße)

✔︎   Soll der Werkstattwagen abschließbar sein?

✔︎   Möglichst mit Sicherungsschutz der Schubladen. (Verhindert selbstständiges herausfahren!)

✔︎   Möglichst mit gegenseitiger Verriegelung der Schubladen! (Immer nur eine Ausfahrbar!)

✔︎   Wieviel und welches Werkzeug wird benötigt?

✔︎   Wie viel sollte er max. Kosten? (Mit Produktfinder in der Seitenleiste ideal!)

 

Werkzeug teilweise schon vorhanden?

Falls schon einiges an Werkzeug vorhanden ist, können Sie auch einen leeren Werkstattwagen kaufen und ihn mit Ihrem Werkzeug füllen.

Falls das ein oder andere Werkzeug noch fehlen sollte, werden Sie in unseren anschließend aufgeführten Seiten alles benötigte finden.

Auswahl Werkzeuge: